19.04.2021 – Referenz
News teilen:

Felbermayr Zentrale: Installation der gesamten Haus- & Elektrotechnik

Auf einer der größten Baustellen Oberösterreichs in Wels-Oberthan errichtet Felbermayr die neue Unternehmenszentrale. Die eww Anlagentechnik installiert die gesamte Haus- und Elektrotechnik. Dabei werden zigtausende Meter Rohre und Tragsysteme verbaut.

Felbermayr Zentrale Haus- und Elektrotechnik

Das auf Transport- und Hebetechnik sowie auf Bau spezialisierte Familienunternehmen aus Wels investiert mehr als 50 Millionen Euro. Die Dimensionen sind beeindruckend. Die 100.000 Quadratmeter des Areals entsprechen der Größe von 14 Fußballfeldern. 215.000 Kubikmeter Material wurden bewegt, das entspricht dem Volumen eines fußballfeldgroßen Rechtecks mit 50 Metern Höhe. 40.000 Quadratmeter wurden für großzügige Büroflächen, Hallen und eine Werkstätte verbaut. In der Tiefgarage haben 400 Fahrzeuge Platz.

330.000 Meter Kabel

„Die Baustelle ist sehr weitläufig, wir haben hier bis Anfang März bereits 330.000 Meter Kabel und Leitungen verlegt. Dabei wird es aber nicht bleiben“, zeigt sich Wilhelm Fritz, Geschäftsführer der eww Anlagentechnik, beeindruckt. „Zudem sind bereits 45.000 Meter Rohre und Tragsysteme montiert worden.“ eww Projektleiter Wolfgang Strasser managt die Arbeiten der bis zu 38 gleichzeitig eingesetzten Spezialisten: „Ein Industrieprojekt wie dieses ist einfach spannend. Die größten Herausforderungen sind das hohe Tempo und die vielen Anpassungen, aber wir können damit sehr gut umgehen“, sagt er.
​​​​​
​​​​​​​Zur gesamten Elektrotechnik und Haustechnik kommen

Die eww Gruppe versorgt mit Wasser, Strom und Gas und entsorgt das Abwasser. „Der Welser Vorzeigebetrieb Felbermayr setzt auf eine Komplettlösung der eww Gruppe“, freut sich Wilhelm Fritz.

„Zwischen eww und Felbermayr gibt es eine seit Jahrzehnten gelebte Partnerschaft, die hat sich bewährt und funktioniert sehr gut“, beschreibt Konzernchef Horst Felbermayr. „Hier zählt die Handschlagqualität, und das ist auch die Voraussetzung für eine derart langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit – nur so kann man einander vertrauen und ist gemeinsam stark.“ Natürlich sei es auch von Vorteil, wenn das vertraute Unternehmen in der Nähe sei. So setze man generell, wo immer möglich, auf regionale Partnerschaften.

In wenigen Monaten werden 700 Felbermayr-Mitarbeiter in Oberthan hochmoderne Arbeitsplätze vorfinden. Die Attraktivität wird durch ein Sozialgebäude mit Mitarbeiterrestaurant, Fitnessbereich und einer Kinderbetreuungseinrichtung nochmals erhöht.

Die eww Anlagentechnik ist Full-Service Dienstleister in den Bereichen Elektrotechnik, Haustechnik, kommunale Gebäudelösungen, Solartechnik, Verteilerbau, Elektromobilität sowie Kommunaltechnik.
​​​​​​​Erfahren Sie mehr über die Dienstleistungs- und Produktportfolio der eww Anlagentechnik.

Unsere Leistungen für Ihr Unternehmen​​​​​​​

 

Zurück

Verwandte Themen

Referenz

Kühlgeräterecycling mit Solarstrom – pro Klimaschutz und Energiewende

Die UFH RE-cycling GmbH und MEA Solar setzen in der Kühlgeräte-Recyclinganlage in Kematen/Ybbs (NÖ) ein starkes Zeichen für den Klimaschutz und…

Weiterlesen
Referenz

„Bei eww stimmt einfach das Gesamtpaket!“

Dekoration in der Innenstadt ist inzwischen nicht nur auf die Weihnachtszeit beschränkt, sondern dient ganzjährig als wirksames Instrument. Ein kurzes…

Weiterlesen
Sommerdekoration Fußgängerzone Wels
Referenz

eww installierte im Linzer Musiktheater eine zukunftsweisende, modulare Ladelösung

Während sie eine Aufführung genießen, können Besucher des Musiktheaters Linz in der großen Parkgarage nun ihre E-Autos aufladen. Die Ladelösung hat…

Weiterlesen
Referenz

eww als Partner der Gemeinde Gampern am Weg in die E-Mobilität

Bei der E-Mobilität ist die Gemeinde Gampern im Bezirk Vöcklabruck Taktgeber. Am neuen Ortsplatz beim Veranstaltungszentrum „Vierkanter“ können ein-…

Weiterlesen

Mehr zu Elektrotechnik