Heizungs-Upgrade zum attraktiven Preis

​​​​​​​Zuverlässig, kompakt und umweltschonend wie nie zuvor. Mit der neuen, innovativen Heizungstechnik lässt sich Ihr Zuhause besonders effizient zum Heizen nutzen - egal ob Luft-Wärmepumpe oder Pelletheizung!

Ihre Vorteile:​​​​​​​​​​​​​​

  • Mit aktuellen Förderungen sparen Sie extra Geld! Weitere Infos finden Sie hier​​​​​​​
  • Kostengünstige & nachhaltige Heizungssysteme
  • Langlebigkeit und weniger Wartungsaufwand
  • Komfort & gleichmäßige Wärmeversorgung​​​​​​​​​​​​​​


Jetzt Beratung anfordern​​​​​​​

Heizungsanlagen: Unsere Empehlungen

Die neue Generation der Luft-Wärmepumpen

Viessmann Vitocal 250-A

Mit einer Vorlauftemperatur von bis zu 70 °C wurde Vitocal 250-A speziell für die Modernisierung entwickelt. Vorhandene Radiatoren können weiter genutzt werden. Eine Fußbodenheizung ist nicht zwingend erforderlich. Überzeugend sind hohe Energieeffizienz, komfortableApp-Bedienung, nachhaltiger Betrieb und ansprechendes Design.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Zum Produktfolder​​​​​​​


Details

  • Mit 70° Vorlauftemperatur, Heizen & kühlen mit einem Gerät
  • Schont die Umwelt und das Klima (Climate Protect+++) – umweltfreundliches, natürliches Kältemittel
  • Zuverlässiger Betrieb bei höchster Effizienz
  • 60 % geringerer Platzbedarf gegenüber vergleichbaren Modellen
  • Flüsterleiser Betrieb ermöglicht freie Platzierung auf dem Grundstück
  • Stiftung Warentest Testsieger! ​​​​​​​Infos zum Test finden Sie hier​​​​​​​

Kompakte Pelletheizung mit hohem Wirkungsgrad

Pellematic Condens Brennwertkessel

Der Kesselt mit der zukunftsweisenden Condens Technologie setzt neue Maßstäbe. Die innovative Pelletheizung kann auch bei höheren Rücklauftemperaturen eingebaut werden z.B. bei Sanierungen.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Infos zum Produkt​​​​​​​


Details

  • Bis zu 15% mehr Effizienz
  • Kompakte Form mit geringer Aufstellfläche
  • Condens Brennwerttechnik
  • Option auf ZeroFlame Technologie
  • 9 verschiedene Leistungsgrößen (10-18 kW, 22-32 kW)
  • ECC Verbrennungstechnologie

Anfrage für Heizungs-Upgrade

Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung auf eww.at/datenschutz.

Kontakt

eww Anlagentechnik
Knorrstraße 6
4600 Wels​​​​​​​

haustechnik(at)eww.at​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Förderungen 2024: Heizungstausch & erneuerbare Energien

Für den Tausch einer fossilen Heizung auf Biomasse, Wärmepumpe oder Fernwärme gibt es derzeit attraktive Landes- und Bundesförderungen.

Wärmepumpe


Landesförderung*

Tausch eines fossilen Heizsystems:

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe: Förderhöhe max. 1.700 €
  • Erdwärme- oder Wasser-Wasser-Wärmepumpe bzw. Tiefenbohrung: Förderhöhe max. 2.800 € bzw. max. 1.700 €


​​​​​​​Bundesförderung*

"Raus aus Öl/Gas" 2023/2024: Tausch eines fossilen Heizsystems

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe: Förderhöhe max. 16.000 €
  • Wasser-Wasser-Wärmepumpe: Förderhöhe max. 23.000 €

Pellets- & Hackgut-Heizungen

​​​​​​​
Landesförderung*

  • Tausch eines fossilen Heizsystems: Förderhöhe bis 2.900 €
  • Erneuerung eines fossilen Heizsystems: Förderhöhe bis 1.400 €

​​​​​​​
​​​​​​​Bundesförderung*

"Raus aus Öl/Gas" 2024: Tausch eines fossilen Heizsystems

  • Förderhöhe bis max. 18.000 €

Fenrwärme-Anschluss


Landesförderung*

Tausch fossile Heizanlage: Fernwärme-Anschluss

  • Förderhöhe max. 2.800 €


​​​​​​​Bundesförderung*

"Raus aus Öl/Gas": Tausch eines fossilen Heizsystems, klimafreundliche Nah-/Fernwärme

  • Förderhöhe bis max. 15.000

Privatpersonen: "Sauber Heizen für Alle"

Neben der Bundes- und Landesförderung können im Rahmen der der Förderungsaktion "Sabuer Heizen für Alle" die umweltrelevanten und förderungsfähigen Kosten bis zur jeweiligen technologiespefzifischen Kostenobergrenze gefördert werden. Einkommensabhängig sind bis zu 100% förderbar. Als Nachweis für die soziale Bedürftigkeit gelten jedenfalls gültige Bestätigungen über den Bezug einer Sozialhilfe oder das Vorliegen der GIS-Befreiung. Antragstellung VOR Umsetzung!

 

*Weitere Infos & Anforderungen zu den Förderungen
​​​​​​​
  • Voraussetzungen für die Förderungen für erneuerbare Energie und Heizungstausch (Privatpersonen):
    PDF zum Download​​​​​​​
  • Umweltförderung "Sauber Heizen für Alle 2024" - bis zu 100% förderbar:
    Infos zur Förderung​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
  • Website Oberösterreichischer Energiesparverband:
    ​​​​​​​
    Auskunft zu einzelnen Förderungen​​​​​​​​​​​​​​