Sie brauchen einen Experten für Ihre Energielösungen?


​​​​​​​Der Geschäftsbereich Energiesysteme ist Teil der Wels Strom, einem Unternehmen, das seine Wurzeln in der Stromversorgung hat.
​​​​​​​Frühzeitiges Erkennen von Energiesparpotentialen und hoher ​​Innovationsdrang führten zur Beschäftigung mit Mikrogasturbinen, die eine effizientere Nutzung der vorhandenen Primärenergie durch Kraft-Wärme-Kopplung ermöglichen. ​​​​​​Durch den langjährigen Betrieb von unternehmenseigenen Kraftwerken kann Wels ​​​​​​​Strom​​​​​​​ auf umfangreiches Know-how zurückgreifen.
​​​​​​​

In Kooperation mit Capstone Turbine Corporation USA bieten wir eine völlig neue Dimension in der Effizienz von Anlagen in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen.

Infos, Produkte und Dienstleistungen
auf einen Blick als PDF.

Download​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

„Unsere Mikrogasturbine ermöglicht bei nahezu allen Anlagen eine Effizienzsteigerung! Mit langjähriger Erfahrung, Kompetenz und Kow-how, planen, errichten und erweitern wir Ihre Prozessenergieanlage.“

Christian Steininger
Christian Steininger
Energiesysteme (PES)
Vertrieb
  +43 7242 493-405
  +43 7242 493-49405
  +43 664 4227356
  christian.steininger(at)welsstrom.at
  vCard downloaden

Wie hoch ist mein Energie-Einsparpotenzial?

Berechnen Sie jetzt Ihre Energieersparnis. Nur 4 Werte eingeben und Sie haben die Antwort.


Rechner für Österreich                   Rechner für Deutschland


Wir drehen an Ihren Energiekosten.

Die Mikrogasturbine


​​​​​​​Bei der Mikrogasturbine von Wels Strom handelt es sich um modulierbare Wärmekraftmaschinen zur Erzeugung von Strom, Wärme, Dampf und Kälte mit geringen Wartungskosten und großer Zuverlässigkeit!

Mikrogasturbinen sind in der Regel Einwellenmaschinen, bei denen Generator, Verdichter und Turbine auf einer Welle befestigt sind. Die Welle dreht sich mit bis zu 96.000 U/min., sie ist luftgelagert, arbeitet somit ohne Schmierstoffe, was den Wartungsaufwand und die Betriebskosten wesentlich reduziert. Die kontinuierliche Verbrennung in der Brennkammer sorgt für äußerst niedrige Emissionswerte und hohe Flexibilität in der Auswahl des Brennstoffes: ​​

  • Erdgas & Flüssiggas
  • Heizöl
  • regenerative Gase (Biogase, Klär- und Deponiegase)


Basis für die Entwicklung der Mikrogasturbinen war die Turboladertechnologie und die Entwicklungen in der Luftfahrtindustrie. Ähnlich wie bei den Hilfsantrieben in Flugzeugen wird der Strom über einen schnelllaufenden Permanentmagnetgenerator, der ohne Zwischenschaltung eines mechanischen Getriebes gekoppelt ist, erzeugt.

Der Permanentmagnet des Generators ist direkt auf der Antriebswelle der Turbine angeordnet, der Generator läuft mit der gleichen Drehzahl wie die Turbine betrieben wird. Der so erzeugte hochfrequente Wechselstrom wird in der Leistungselektronik der Turbine zunächst gleichgerichtet und dann in Wechselstrom mit einer Frequenz von 50Hz und einer Spannung von 400V gewandelt.

Zum Start der Turbine dient der Generator als Motor, der die Turbine zunächst auf die Startdrehzahl antreibt, dann wird der Brennstoff gezündet.

Jetzt synchronisiert sich die Maschine automatisch mit dem Netz. Im Netzparallelbetrieb übernimmt nach Zündung der Turbine der Generator die Last. Die Mikrogasturbine weist daher ein sehr gutes Teillastverhalten auf.

Reduzierung Ihrer Energiekosten

Steigerung der Energieeffizienz

Gesamtwirkungsgrad bis 99% möglich

Kurze Amortisationszeit

Geringe Wartungs- Instandhaltungskosten

Hoher Serviceintervall (8.000 h)

Keine Schmiermittel, keine Kühlflüssigkeiten

Minimale Abgasemissionen

Kein Abgasreinigungssystem nötig

Keine Vibrationen, kein Körperschall

Verbesserung der Ökobilanz Ihres Betriebes

Perfekt für Hochtemperatureanwendungen

100% modulierbar

Inselbetriebsfähig

0
Millionen Betriebsstunden
0
Anlagen
0
MW max. Leistung

Wir drehen an den Energiekosten in Österreich und Deutschland
​​​​​​​​​​​

KARTE ZEIGEN


Referenzen​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Kundenportal

Infocenter

Wir beantworten Ihnen alle Fragen rund um unser Leistungsportfolio, sowie Fragen zur Organisation:

+43 7242 493-414

energiesysteme(at)welsstrom.at