25.07.2022 – News
News teilen:

Wir setzen ein starkes Zeichen für Sicherheit: eww ITandTEL nach ISO/IEC 27001 rezertifiziert

Rezertifizierung bravourös geschafft: eww ITandTEL erbringt erneut den international anerkannten Nachweis, Kunden-Daten bestmöglich vor Missbrauch, Manipulation und Fremdzugriff zu schützen.

Rezertifizierung ISO/IEC 27001

Es gibt kaum einen besseren Weg, die Maßnahmen und Fähigkeiten eines Unternehmens im Bereich der Informationssicherheit zu beurteilen, als ISO/IEC 27001. Als IT-Dienstleister mit mehr als 25 Jahren Erfahrung verfügt eww ITandTEL seit langem über dieses (einzige) weltweit anerkannte Zertifikat, das allerdings alle 3 Jahre erneuert werden muss.

Unternehmen kritisch durchleuchtet

eww ITandTEL hat den aufwändigen Prozess der Rezertifizierung 2022 erfolgreich durchlaufen und setzt damit neuerlich ein starkes Zeichen für die Sicherheit von Informationen, Daten und Systemen.
​​​​​​​

Diese Verlängerung ist nicht selbstverständlich: Zertifizierte Organisationen müssen durch umfassende Dokumentation, Verfahren und formelle Audits nachweisen, wie sie ihre Informationssicherheit seit der ersten Zertifizierung aufgebaut, umgesetzt, aufrechterhalten und verbessert haben.

Risiken der Digitalisierung im Griff

Für die Business-Kunden von eww ITandTEL ist durch die Rezertifizierung der verbriefte Beweis erbracht, dass wir auch im Hinblick auf die wachsenden Risiken der Digitalisierung voll auf der Höhe der Zeit sind, weil wir:

  • systematisch Sicherheitsrisiken bzw. mögliche System-Schwachstellen überprüfen und
  • ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Kontrolle der Informationssicherheit sowie des Risikomanagements implementiert haben und laufend weiterentwickeln

Mit Zertifizierung das eigene Image schärfen

Die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 bedeutet Anerkennung weit über die Landesgrenzen hinaus.
Damit ist sie für unsere Kunden nicht nur ein entscheidendes Qualitätskriterium für Informationssicherheit – dank derZusammenarbeit mit einem vertrauenswürdigen Partner wie eww ITandTEL können sie außerdem ihr eigenes Image schärfen und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Auch die Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gelten in unseren Rechenzentren automatisch als erfüllt.

Wer oder was ist ISO überhaupt?

ISO leitet sich vom griechischen „isos“ ab, zu deutsch: „gleich“. Die internationale Organisation für Normung (ISO) entwickelt und veröffentlicht international anerkannte Normen für verschiedenste Bereiche. Das tut sie seit der Gründung 1947, Sitz der ISO ist Genf. Aktuell sind rund 165 Länder in der Vereinigung vertreten. Für Österreich wurden lediglich 188 Zertifikate nach ISO/IEC 27001 ausgestellt (Stand laut ISO-Umfrage 2020).

eww ITandTEL: Des Partner Ihres Vertrauens

Vertrauen, Transparenz, Sicherheit: Die erfolgreiche Rezertifizierung bestätigt, dass eww ITandTEL das eigene Planen und Handeln konsequent an diesen Leitplanken ausrichtet.

Besonders angesichts zunehmender Bedrohungen aus der Cyberwelt stellt sich eww ITandTEL ​​​​​​​auch in Zukunft als starker, vertrauenswürdiger Partner an Ihre Seite!​​​​​​​

schutzschildschutzschild

Sichere Datenhaltung ein Must-have?

​​​​​​​Dann sprechen Sie uns an: Die Profis von eww ITandTEL finden die passgenaue IT-Lösung für Ihr Unternehmen!

Wir beraten Sie gerne!
​​​​​​​

Jetzt anfragen​​​​​​​

Zurück

Verwandte Themen

News

Warum volle Web-Power für Ihr Business so wichtig ist

Ohne Internet kommt heute keine Firma mehr aus. Welche Vorteile ein Glasfaser-Anschluss für Ihr Business hat, erklärt Netzwerk-Experte Christoph…

Weiterlesen
News

Die Ö-Cloud: Eine österreichische Alternative für Ihre sichere Datenhaltung

Im Gespräch: Erfahren Sie im Interview mit Bernhard Peham, Bereichsleiter eww ITandTEL und Florian Niedersüß, Vorstand eww Gruppe, was hinter dem…

Weiterlesen
Interview Florian Niedersüß und Bernhard Peham
IT-Support eww ITandTEL
News

Von Hackern erpresst: So leistet ITandTEL bei Opfern „Erste Hilfe“

Die Hacker sind bei uns gelandet. Und sie erpressen nicht nur Großkonzerne: Im Juni trifft es einen Salzburger Betrieb, im August gleich 34 Firmen in…

Weiterlesen
Datenhaltung in Österreich. Bleib daheim, stay at home
News

Auch für Ihre Daten ist sicherer: Bleib daheim, stay in Austria!

Sitzen Ihre Datenverarbeiter in Amerika? Dann prüfen Sie schnellstens das Kleingedruckte: Nutzer von Cloud-Diensten wie Google oder Amazon riskieren…

Weiterlesen

Mehr zu ITandTEL