Stromgutscheine für Menschen in Not

18.12.2019  –  News

Wels Strom unterstützt seit vielen Jahren Menschen in Not. Bereichsleiter Prokurist Ing. Lothar Müller, MSc übergab an Bettina Reichhold, Geschäftsführerin von "Soziales Wohnservice Wels E37", Stromgutscheine.

News teilen:

"Uns ist es wichtig, dass bedürftige Menschen plötzlich nicht ohne Strom dastehen, weil sie ihre Energiekosten nicht begleichen können – und schon gar nicht in der Weihnachtszeit“, sagt Lothar Müller. Deshalb stelle man sozialen Einrichtungen wie dem E37 seit Jahren Gutscheine zur Verfügung, so sei eine effiziente Hilfe und gerechte Zuteilung garantiert.
"Die Unterstützung von Wels Strom erleichtert unsere Arbeit und ist für unsere Klientinnen und Klienten in Notlagen eine große Unterstützung“, freut sich Bettina Reichhold. "Soziales Wohnservice Wels" ist eine Einrichtung zur Beratung und Betreuung Wohnungsloser in Wels, bietet eine Grundversorgung im Tageszentrum, kurzfristige Übernachtungsmöglichkeit in der Notschlafstelle und längerfristige Aufenthalte im Übergangswohnen. Der gemeinnützige Verein wird großteils über die Sozialabteilung des Landes OÖ. finanziert. 
www.sws-wels.at

Auch die Volkshilfe Wels engagiert sich für Menschen in Not. Lothar Müller übergab an Gabriele Jungwirth Stromgutscheine, LED-Lampen und Brauchbares für den Alltag. Die Diplom-Sozialpädagogin leitet das Projekt „Triangel“, bei dem es um Prävention vor Delogierungen und Haushaltscoaching geht.

 

Zurück