#cloud service
#österreich
#schweiz
#dsgvo
#höchste sicherheit
#digitalisierung im dach-raum
#partnerschaft
#exzellente it-infrastruktur
03.03.2020 – News
News teilen:

IT-Profis bündeln Kräfte für Cloud-Service der Extraklasse!

Wollen Sie unter den Ersten im DACH-Raum sein, die ihr Unternehmen über eine europäische Cloud betreiben? Jetzt ist das möglich! Durch eine Allianz Österreich/Schweiz, geschlossen zwischen zwei IT-Vollprofis.

Eine Cloud kennt kaum Grenzen – für Unternehmen ist ungemein verlockend, was sie alles kann. Sie können damit digitale Dienste und Anwendungen erstellen und anbieten, weltweit Kunden ansprechen und sie mit Services versorgen, seien diese auch noch so komplex.​​​​​​​

Attraktiv ist die „Wolke“ aber nur dann, wenn sie gewisse Ansprüche erfüllt:

  • ​​​​​​​Höchste Sicherheit für Ihre kritischen Daten zum Beispiel – überhaupt einer der wichtigsten Punkte! 
  • Verfügbarkeit und Support rund um die Uhr – für Sie und Ihre Kunden
  • eine Infrastruktur, die Höchstleistung bringt – etwa in Form von Netzen und Leitungen, die riesige Datenpakete blitzschnell übertragen können
    ​​​​​​​

Zwei starke Partner, doppelt starke Leistung!

All dies und noch eine ganze Menge mehr können Sie sich jetzt für Ihr Unternehmen sichern!
Möglich wird das durch eine Partnerschaft, die eww ITandTEL mit der Ventus Cloud AG​​​​​​​ geschlossen hat. Österreich und die Schweiz: Allein schon die Stützpunkte der beiden IT-Vollprofis bürgen für höchste Qualität.

Für Kunden ist diese Allianz segensreich. Sie bekommen jetzt die gebündelten Kräfte der beiden Partner in einem unschlagbaren Gesamtpaket geboten:

  • eww ITandTEL steht für exzellente IT-Infrastruktur, die auf jahrelangem Spezial-Know-how und dem Einsatz modernster Technologie basiert. 
  • Ventus Cloud AG hat als europäischer Cloudanbieter skalierbare, flexible Cloud-Infrastruktur-Produkte für Unternehmen aller Art und Größenordnungen entwickelt. 

„Wir bauen das Fundament, Ventus baut das Haus darauf“, bringt es Matthias Ries, Standortleiter Ost bei eww ITandTEL Wien, auf den Punkt.Gemeinsam wollen die beiden IT-Spezialisten die Digitalisierung im DACH-Raum vorantreiben und innovative Cloud-Lösungen vermarkten.
 

Mehrwert-Services aus der Cloud

Diese sind vor allem für Industrie-Unternehmen hochinteressant, die zukunftsträchtige Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen einsetzen (möchten):
​​​​​​​„Wir haben die richtigen Lösungen für Automatisierungs-, Robotik- und Produktionsanlagen“, erklärt Ventus-Geschäftsführer Paul Hauser. 

Als Basis-Services bietet die Ventus-Cloud:

  • Sichere und skalierbare Rechenkapazität, die darauf ausgelegt ist, Cloud Computing zu erleichtern
  • Object Storage: Speicherung und Verwaltung unbegrenzter Datenmengen auch georedundant
  • Grafikkarten für rechenintensive Prozesse
  • KI- und ML-Applikationen wie: Optimierung und vorausschauende Überwachung von Prozessen in Industriebetrieben, Bilderkennung / Navigation im Bereich Mobilität, Risikoabschätzung (Versicherungen), Unwetterwarnung, Klimamodelle etc.

Anwender können über die Cloud u. a. auch Webseiten betreiben, IoT-Geräte nutzen und Analysen erstellen. Für Entwickler und Administratoren stellt Ventus weiters Kubernetes bereit: Gemeint ist damit ein Open-Source-System, mit dem man Container-Anwendungen automatisiert bereitstellen, skalieren und verwalten kann.
 

eww ITandTEL sichert stabilen Cloud-Betrieb

Die Ventus AG will mit ihrer Cloud zunächst den DACH-Raum erobern und danach sukzessive ihre Fühler nach ganz Europa ausstrecken. 

Am Startpunkt Österreich hat sie mit eww ITandTEL den bestmöglichen Partner gewählt: „Ventus Cloud AG hat sich für uns entschieden, weil wir in ganz Österreich und darüber hinaus eine Basis-Infrastruktur liefern, die einen optimalen und stabilen Cloud-Betrieb garantiert“, so Standortleiter Matthias Ries. 

eww ITandTEL übernimmt für Ventus sämtliche Aufgaben rund um Housing, Datenleitungen und Internet. Die Vorteile, die Kunden von eww ITandTEL generell schätzen, waren auch für den neuen Partner entscheidend.
​​​​​​​Dazu zählen:

  • Modernste Rechenzentren in Österreich und Deutschland und der Schweiz, für die auch europäische Datenschutz-Maßstäbe und -Gesetze gelten
  • Die eww ITandTEL-Datacenter erfüllen höchste Ansprüche in puncto Qualität und Sicherheit (Aufbau nach EN 50600-Standard, zertifiziert gemäß ISO/IEC 27001); 
  • 24/7-Monitoring in den Rechenzentren
  • Leistungsstarke Netz-Infrastruktur inklusive Support
    ​​​​​​​

eww ITandTEL: kompetent bei Infrastruktur & Netz

„Wir stellen hohe Anforderungen an unsere Rechenzentren und haben in eww ITandTEL den richtigen Partner gefunden“, bestätigt Ventus-Geschäftsführer Paul Hauser. „Die hohe Kompetenz von eww ITandTEL im Bereich Basis-Infrastruktur und Vernetzung – gekoppelt mit unserem Plattform-Know-how – bringt einen deutlichen Mehrwert für unsere Kunden."
​​​​​​​

itandtel.at​​​​​​​   

Zurück

Verwandte Themen

Tipps Antiviren Software eww ITandTEL
News

Statt Kaspersky: Unser Top-Tipp für Ihren Systemschutz

Vorsicht, Cybercrime: Bundesbehörde warnt vor Kaspersky-Software. Wir haben eine sichere Alternative für Ihren Systemschutz!

Weiterlesen
News

Blackout: So bringen Sie Ihre IT bei Stromausfall in Sicherheit!

Energiepolitik, Coronakrise: Das Blackout-Risiko steigt. Haben Sie schon einen Rettungsplan für Ihre Daten, wenns in Europa finster wird? Mit den…

Weiterlesen
News

Von Hackern lernen: Es ist gut, ein bisschen paranoid zu sein

Die Sicherheitslücke Log4j hat IT-Admins zuletzt in Schrecken versetzt. Wir sagen Ihnen, was Unternehmen von Hackern lernen können.

Weiterlesen
News

IT-Trends 2022 for Business: Digital oder gar nicht

Wer Grips hat, setzt auf künstliche Intelligenz: Wie Sie Ihr Business im neuen Jahr vorwärtsbringen, lesen Sie in unseren IT-Trends 2022.

Weiterlesen

Mehr zu News