03.08.2022 – Aktion
News teilen:

Heißes Wetter, kühle Server.

Bei Hitze wird´s für Server brenzlig: Cooles Housing schützt.

Menschen vertragen Sommerhitze oft schlecht, das gilt für Hardware auch. Housing verschafft Ihren Firmenservern die nötige Abkühlung –jetzt zum Aktionspreis!

Sommer Aktion Housing eww ITandTEL

Die 35-Grad-Marke wurde in den letzten Juni-Tagen vielerorts in Österreich geknackt. Nicht nur wir Menschen schwitzen, auch Firmen-Server kapitulieren bei starker Hitze irgendwann. Dann wird es auch für die darauf befindlichen Daten brenzlig – und das kann genauso teurer werden wie ein Hardware-Ausfall selbst.

Housing hilft: In modernen Rechenzentren herrscht durchgängig eine optimale Raumtemperatur für die empfindlichen Geräte. Wir stellen Ihnen nicht nur den nötigen Platz zur Verfügung, um Ihre Firmen-Hardware auf Wunsch selbst zu betreiben und instandzuhalten, sondern hat die derzeit laufende Aktion jetzt sogar verlängert:
​​​​​​​
​​​​​​​Wenn Sie bis zum 30.09.2022 Housing oder Hosting in einem der hochsicheren österreichischen Datacenter von eww ITandTEL buchen, sparen Sie die Kosten für die Herstellung und damit bis zu 2.000,- €!

Im Serverraum wird´s schnell zu heiß

In Serverräumen wird es bekanntlich generell schnell wärmer als anderswo. Denn die Geräte geben die elektrische Energie, die sie beim Verarbeiten von Daten verbrauchen, an die Umgebung ab. Oft sind Serverräume in Betrieben auch zu klein dimensioniert und bis oben hin vollgestellt, sodass die Luft schlecht zirkulieren kann. Kabelsalat sorgt zusätzlich für Wärmestau.

Keine Zeit zum Abkühlen

VerdunkeIn nützt in heißen Sommern nur wenig. Mit jeder Sonnenstunde heizen sich Gebäude weiter auf und leiten die Wärme auch nach innen. Die meisten Endgeräte haben wenigstens nach Feierabend Zeit zum Abkühlen, weil sie bei Büroschluss heruntergefahren werden. Für Server gilt das nicht: Sie sind auch in der Nacht im Einsatz, um etwa Backups zu generieren. Dauerbetrieb bedeutet, dass auch die Raumtemperatur rund um die Uhr konstant gehalten werden muss. Sie liegt im Idealfall zwischen 22 und 25 Grad Celsius. Daneben ist auch Vorsicht vor zu hoher Luftfeuchtigkeit geboten, sonst drohen Schäden durch Kondensation.

Ausgeklügelte Überwachung 24/7

Die modernen Rechenzentren von ITandTEL verfügen über eine ausgeklügelte und permanente Serverraum-Überwachung, die neben der Geräte-Kühlung und Messung der Luftfeuchtigkeit noch viele weitere Parameter umfasst. Für ein Housing sprechen darüber hinaus u.a. die Absicherung gegen Naturereignisse wie Feuer oder länger andauernde Stromausfälle, gegen die eww ITandTEL mit leistungsfähigen Notstrom-Aggregaten vorsorgt. 

Schlagende Argumente sind außerdem die zertifizierte technische Sicherheit, der Einklang mit strengen Datenschutz-Richtlinien und dass die eww ITandTEL Rechenzentren auf mehrere Standorte in Österreich verteilt sind: Das ermöglicht Kunden zum Beispiel, Produktiv- und Backup-Daten räumlich getrennt zu verwalten.

raketerakete

Platz im Rechenzentrum jetzt zum Spezialpreis sichern!

Sorgen Sie bei heißem Wetter für kühle Firmen-Server:

Jetzt bei der Housing/Hosting-Aktion von ITandTEL zuschlagen und bis zu 2.000,- € Herstellkosten sichern!
​​​​​​​

​​​​​​​Jetzt anfragen!​​​​​​​

Zurück

Verwandte Themen

Datacenter-Outsouring
Aktion

4 Gründe, warum ein Rechenzentrum der beste Platz für Ihre Daten ist

Turbulente Zeiten: Derzeit gibt es noch mehr gute Gründe, Ihre Daten in hochsicheren Rechenzentren von eww ITandTEL zu schützen. Wir nennen Ihnen 4…

Weiterlesen
Aktion

Überbuchungsfreies, ECHTES Glasfaser Internet zu TOP Konditionen sichern!

Jetzt bis zu 2.000€ Förderung für Ihr Glasfaser Internet sichern! Plus 14% Investitionsprämie. Die Internet Zukunft beginnt für Ihr Unternehmen jetzt:…

Weiterlesen
Aktion Glasfaser-Internet eww ITandTEL
Backup eww ITandTEL
Aktion

Sie sind doch versichert... Und Ihre Daten?

Den sichersten Platz Ihrer Daten finden Sie bei uns!

Aufgepasst! Wir schenken Ihnen 30 Tage Daten-Backup in einem unserer Rechenzentren.

Weiterlesen

Mehr zu News