Förderungen für E-Fahrzeuge

Die Anschaffung eines Elektrofahrzeuges rechnet sich in vielen Fällen von selbst. Zusätzlich sind Förderungen ein wichtiger Anreiz, um die Anschaffungskosten zu senken und auf nachhaltige Mobilität umzusteigen.

Wels Strom bietet Ihnen hier einen Überblick über die wichtigsten Fördermöglichkeiten für E-Fahrzeuge.

Wels Strom

  • Zuschuss Elektroroller 250 €
  • Zuschuss für E-Auto Besitzer 1000 € *

 

Voraussetzungen:

  • Strombelieferung durch die Wels Strom GmbH mit 100% erneuerbarer Energie im Netzgebiet von Wels Strom (3 Jahres Stromliefervertrag)
  • Original Händlerrechnung des Elektrorades bzw. Elektrorollers
  • Max. zwei Förderungen pro Haushalt möglich

*Die Voraussetzungen für Elektroautos entnehmen Sie bitte unseren Kooperations-Vertrag:

Kooperationsvertrag für Elektro-Autos - Wels Strom​​​​​​​

 

Stadt Wels / Gemeinden

Die Stadt Wels fördert nachhaltige Mobilität mit:

  • Parkausweis für gratis Parken in Kurzparkzonen

Weitere Infos und Bedingungen finden Sie auf www.wels.at.​​​​​​​

Fragen Sie auch in Ihrer Gemeinde nach individuellen Förderungen.

Für Kommunen / ​​​​​​​Gewerbebetriebe

  • Alle Elektroautos vorsteuerabzugsberechtigt
  • Vollständige Befreiung vom Sachbezug für Dienstnehmer

Nähere Infos finden Sie unter: www.umweltfoerderung.at.​​​​​​​

Land Oberösterreich

Landesförderung gibt es im Moment für eine Ladeinfrastruktur für den mehrgeschossigen Wohnbau und läuft bis 30.06.2022.

Weitere Infos und Bedingungen finden Sie auf www.land-oberoesterreich.gv.at.​​​​​​​

 

Bund Österreich

E-Mobilitätsoffensive 2021

  • 5.000 € beim Kauf eines neuen E-Fahrzeuges
  • 12.500 € Elektro-Transporter
  • 600 € Zuschuss für Elektro-Ladestation

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden Sie hier: E-Mobilitätsoffensive 2021​​​​​​​