PV-Bürgerbeteiligung

Wels Strom betreibt in Kooperation mit der Messe Wels auf dem Dach der neuen Messehalle 21 eine Photovoltaikanlage. Jede Privatperson über 18 Jahre mit Hauptwohnsitz im Versorgungsgebiet von Wels Strom kann den Erwerb von ein, zwei oder vier Paneelen beantragen.

Der Preis eines Paneels beträgt 500 Euro. Solange das vorhandene Kontingent ausreicht, kommt der Vertrag zustande, wenn nach Erhalt eines persönlichen Angebotsschreibens durch Wels Strom, der entsprechende Betrag zeitgerecht auf das Konto von Wels Strom überwiesen wird.

Die Zuteilung der Paneele erfolgt gemäß der Reihenfolge der Registrierung. Sollten sich mehr Bewerber registrieren als Paneele zur Verfügung stehen, kann man auf Wunsch bei einem eventuellen Nachfolgeprojekt informiert werden. 

Die Registrierung erfolgt durch Ausfüllen des Anmeldeformulares auf der Energiesparmesse von 02.03. - 04.03.2018 am Messestand von Wels Strom (Halle 21, Stand A70, Fr-Sa 09 - 18 Uhr, So 09 -17 Uhr) und danach im Kundenzentrum der Wels Strom (Pfarrgasse 1,4600 Wels) oder als Download auf unserer Homepage www.pvprivat.at.

Die Laufzeit der Vereinbarung beträgt 13 Jahre. Jährlich wird eine Rendite von 2,2% und am Ende der Laufzeit der Kaufpreis vollständig an die teilnehmende Person überwiesen.

Damit kann sich jede und jeder Interessierte ohne eigenes Risiko und ohne Aufwand an einer sauberen Stromerzeugung in Wels und Umgebung beteiligen.

Nachhaltigkeit

Im ursprünglichen Wortsinn meint Nachhaltigkeit, eine Wirkung die längere Zeit anhält. Als Beispiel ist hier im forstwirtschaftlichen Sinn das Prinzip gemeint, nach dem nicht mehr Holz gefällt werden darf, als jeweils nachwachsen kann.

Solarpanele auf Häuserwand aus Glas

Das bedeutet für den Bereich der Energiebereitstellung, dass ein möglichst hohes Maß an erneuerbaren Ressourcen genutzt wird und alle anderen Energieformen möglichst sparsam und effizient eingesetzt werden. Wels Strom hat sich seit jeher für Nachhaltigkeit eingesetzt. Im Wasserkraftwerk Traunleiten und seinen Schwesterkraftwerken wird seit über 100 Jahren reiner Ökostrom erzeugt. Die Kooperation mit den Windkraftbetreibern im Innviertel und in Laussa führt diesen Trend fort. Der nächste Schritt ist die Produktion von Strom aus der Sonne.

Im konkreten Fall des Projektes "pv privat - Ihre persönliche Solaranlage" bedeutet das, dass Sie persönlich, mit Ihrer Investition, die Erzeugung von erneuerbarer Energie in unserer Umgebung steigern können und damit die Umwelt entlasten. Dass dies auch noch eine interessante Rendite einbringt, ist sicherlich mehr als ein angenehmer Nebeneffekt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kunden die sich diese Seite angesehen haben, interessierten sich auch für: