Der Weg ist klar

Neben dem Ölheizungsverbot im Neubau und den bestehenden Förderanreizen zum
Tausch von Ölheizungen wurden im Mai 2020 von der Oberösterreichischen Landesregierung
und der Bundesregierung neue attraktive zusätzliche Anreize für den Umstieg von einer
fossil betriebenen Heizung geschaffen.

Petra Zehetner
Petra Zehetner
Haustechnik (ATG)
Projektleiterin Service
  +43 7242 493-214
  +43 7242 493-49214
  petra.zehetner(at)eww.at
  vCard downloaden

Als regionaler Energieversorger nehmen wir unsere Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft wahr und bieten nicht nur zusätzliche Angebote für die saubere Fernwärmeversorgung oder eine neue Wärmepumpe sondern auch umfassende Beratung und Unterstützung in der Förderabwicklung.

Fernwärme: Komfort ohne Aufwand

Wärme ohne Sorgen. Sicher, preiswert, umweltschonend: Genießen Sie alle Vorteile der Fernwärme und holen Sie sich beim Umstieg von einem fossilen Heizungssystem (Öl, Gas, Kohle/Koks-Allesbrenner und Strom-betriebene Nacht- oder Direktspeicheröfen) die aktuelle Förderung.
 

Mehr über Fernwärme

Wärmepumpe Aktion

Sparen Sie sich die Mehrwertsteuer auf Ihre neue Wärmepumpe und erhalten Sie bis zu € 6.700,-
Förderung beim Umstieg von einer Ölheizung.
Wir beraten Sie herstellerunabhängig und finden das passende Produkt und die beste Förderung für Sie.
 

Wärmepumpe Aktion

Häufige Fragen

Fernwärme ist die sicherste, sauberste und zuverlässigste Heizform. Rund 50% aller Haushalte in Wels und Thalheim bei Wels werden bereits mit Ferwärme beheizt.

Über 75% der Fernwärme wird aus erneuerbarer Energie und industrieller Abwärme erzeugt. Vergessen Sie Brennstoffeinkauf und Lagerung, Wartungsintervalle und Instandhaltungsarbeiten Ihrer Heizanlage! Drehen Sie auf und es wird warm.

Die Vorteile der Fernwärme

Fernwärme wird effizient in zentralen Heizwerken durch Nutzung von industrieller Abwärme wie der Müllverbrennung erzeugt und nutzt zusätzlich erneuerbare Energiequellen wie Biomasse und Sonnenenergie. Die umweltschädlichen CO2 - Emissionen können im Vergleich zu anderen Formen der Wärme-Erzeugung stark reduziert werden!

Alles über Fernwärme

Modernste Wärmemengenzähler garantieren eine korrekte Wärmemessung, taggenaue Abrechnung und monatliche Verrechnung. Durch die regionale Wärmeerzeugung und die Regulierung durch die Preisbehörde des Landes OÖ ist Fernwärme absolut preisstabil gegenüber fossilen Energieträgern. Im Preis sind auch die Wartungs- und Instandhaltungskosten der Wärmeübergabestation und der Störungsdienst enthalten.

Was kostet Fernwärme?

Voraussetzung für den Fernwärme Anschluss ist die Nähe zum Fernwärmeversorgungsnetz im Raum Wels. Dieses wird kontinuierlich ausgebaut. Ob Ihre Haus oder Ihre Wohnung an innerhalb dieses Versorgungsnetzes liegt, können wir ihnen in wenigen Minuten sagen. 

Kontakt Fernwärme Team

Wärmepumpen bieten eine kostengünstige und umweltfreundliche Möglichkeit Ihr Eigenheim zu heizen und zu kühlen. Außerdem sorgen Sie gleichzeitig für die Warmwasseraufbereitung. Wir sind Ihr geräteunabhängiger Berater, wenn es um den Einsatz von Wärmepumpen in Ihrem Eigenheim geht. Als Komplettanbieter bieten wir Ihnen von der Beratung und Planung über die Installation bis hin zur Wartung und Förderabwicklung das volle Paket.

Mehr Infos über Wärmepumpen

Die Funktionsweise einer Wärmepumpe ist im Prinzip identisch mit der eines altbekannten Alltagsgerätes: dem Kühlschrank. Während der Kühlschrank allerdings seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach draußen abgibt, entzieht die Wärmepumpe dem Außenbereich (Luft, Erde, Wasser) die Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab.

Mehr Infos über Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe der aktuellen Generation kostet je nach Modell und Hersteller ca. € 15.000,- Unsere aktuelle Aktion „Mehrwertsteuer sparen“ bezieht sich dabei auf alle Wärmepumpen in unserem Sortiment. Nach einem individuellen Beratungsgespräch suchen wir die beste Lösung für sie und sie erhalten den Rabatt auf das jeweilige Gerät.

Wir beraten sie gern über ihre individuellen Fördermöglichkeiten und kümmern uns um die Abwicklung Ihrer Förderung. Kontaktieren Sie uns und wir finden die beste Lösung: 

Kontakt

Die kompletten Infos zu den aktuellen Förderungen finden Sie auch auf der Website umweltfoerderung.at:
 

Raus aus Öl für Ein- und Zweifamilienhaus oder Reihenhaus 

Raus aus Öl für den mehrgeschossigen Wohnbau

Wir sind für Sie da!

Petra Zehetner freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Wir beraten sie gern über ihre individuellen Fördermöglichkeiten und kümmern uns um die Abwicklung Ihrer Förderung. Kontaktieren Sie uns und wir finden die beste Lösung:

Kontakt