Wir unterstützen von ganzem Herzen

News-Beitrag | 08. Dezember 2015 | Strom

Einrichtungen wie das Rote Kreuz oder „pro mente“ leisten enorm wertvolle Dienste. Sie zu unterstützen ist für Wels Strom selbstverständlich.

Das Rote Kreuz Wels kann seit 25 Jahren auf Unterstützung durch Wels Strom zählen. Kürzlich übergab Geschäftsführer KR DI Ernst Inführ (Mitte) an Bezirksstellenleiter Andreas Heinz, MBA, MSc (links), und dessen Stellvertreter Stephan Willinger (rechts) einen 2500€ Scheck.

Andreas Heinz ist dankbar: „Wir sind froh und glücklich, seit langem einen solchen Partner an unserer Seite zu haben!“ Er sieht auch Gemeinsamkeiten: „Wels Strom und das Rote Kreuz Wels stehen für Kompetenz, Versorgungssicherheit, Zuverlässigkeit und sind als Dienstleister zum Wohle der Welser Bevölkerung unterwegs.“

Wels Strom Geschäftsführer Ing. Friedrich Pöttinger, MSc sieht das Engagement aktueller denn je: „In den vergangenen Wochen ist hautnah sichtbar geworden, wie wichtig soziale Einrichtungen wie das Rote Kreuz für unsere Gesellschaft sind. Hier unterstützen wir von ganzem Herzen.“