Microsoft Support für Windows 2003/R2-Server wird eingestellt

News-Beitrag | 24. April 2015 | ITandTEL

Microsoft stellt den Support für den Windows 2003/R2-Server ab dem 14. Juli 2015 ein. Das hat zur Folge, dass es ab diesem Tag keine Updates oder Patches mehr geben wird.

Mit dem Ende des Supports können Sie vermutlich die erforderlichen Compliance-Standards und -Vorgaben nicht mehr erfüllen. Visa und Master Card ggf. nicht mehr mit Ihnen zusammenarbeiten, da Ihre Server nicht mehr sicher genug sind.
Laut dem letzten „Internet Security Threat Report“ stieg alleine die Anzahl gezielter Angriffskampagnen 2013 um 91 Prozent.

Gerade Unternehmen mit unter 250 Mitarbeitern liegen mit einer Angriffsrate von mehr als 35% im Hauptfokus dieser Attacken, wie die monatlichen Reports der Symantec Corporation zeigen (vgl. Microsoft Newsletter, 17.02.2015).

Ihr Ansprechpartner

Sie brauchen Hilfe - das eww ITandTEL Team steht Ihnen bei Fragen zum Upgrade und Support jederzeit gerne zur Verfügung.