eww senkt die Gaspreise deutlich

News-Beitrag | 28. März 2016 | eww | Gas

Ab 1. Mai sinken bei eww die Energiepreise für Gaskunden um 19,35 Prozent.

„Dank unserer nachhaltigen Einkaufsstrategie und der aktuellen Lage  am Energiemarkt geben wir den erzielten Preisvorteil direkt an unsere Kunden weiter“, begründet eww Vorstand Ing. Wolfgang Nöstlinger, MBA MSc.
Gleichzeitig führt eww einen Grundpreis von 3,60 € pro Monat ein. Grundpreise sind seit langem branchenüblich. „Damit erzielen wir mehr Kostenwahrheit“, erklärt Wolfgang Nöstlinger.

Somit sinken die jährlichen Energiekosten bei einem durchschnittlichen Haushalt mit 20.000 Kilowattstunden Verbrauch um rund 15 Prozent oder 158 €.

eww versorgt in Wels und Thalheim insgesamt 14.200 Haushalte mit Gas. Das Gasrohrnetz ist rund 300 Kilometer lang, es gibt elf Reduzierstationen.