eww Gruppe beim österreichischen Trink´Wassertag

News-Beitrag | 23. Juni 2017

In einer Stadt mit ausgezeichnetem Trinkwasser zu leben, muss gefeiert werden! Die Vorstände Ing. Wolfgang Nöstlinger, MSc MBA und Mag. Florian Niedersüß, MBA luden die Welser zum Trink´Wassertag 2017 auf quellfrisches Welser Wasser , Kaffee und Eis ein.

Einen Becher mit frischem Wasser gereicht bekommen - oder Gutscheine für ein leckeres Eis oder einen Kaffee in einem Welser Lokal:

Die vielen Fußgänger in der Schmidtgasse reagierten am 23.6.2017 erfreut auf diese nette Aktion der eww Gruppe.  "Der österreichische Trinkwassertag soll ins Bewusstsein rufen, welch hohen Wert eine sichere Wasserversorgung hat, deshalb beteiligen wir uns auch als eww Gruppe daran“, erklärt der technische Vorstand Ing. Wolfgang Nöstlinger, MSc MBA. „Wasser ist nicht nur Durstlöscher, sondern auch unser wichtigstes Lebensmittel. Deshalb legen wir Wert auf höchste Qualität und eine sichere Versorgung“. 

Die eww Gruppe investiert laufend in Versorgungssicherheit, zuletzt sechs Millionen Euro in den Bau eines Hochbehälters aus Edelstahl in Traunleiten. Auch unterwegs ist für die ausreichende Versorgung mit bestem Wasser gesorgt: An insgesamt 16 eww Trinkbrunnen in der Stadt Wels und Thalheim kann man seinen Durst löschen oder sich erfrischen.