beim-Stromtanken

E-Carsharing: Wels Strom eröffnet Standort in der Neustadt

16.01.2019
News teilen:

Wels Strom schlägt beim E-Carsharing ein neues Kapitel auf und eröffnet im Februar einen vierten Standort in der Neustadt. Denn das Potenzial des gemeinsamen Nutzens von Fahrzeugen mit null Emissionen ist groß.

Zwei flotte Renault Zoe und der geräumige Van Nissan E-NV200 stehen seit Sommer 2017 am Stadtplatz, in der Hamerlingstraße und Bauernstraße zur Verfügung. In Kürze kommt ein dritter Zoe mit mehr als 300 Kilometern Reichweite am neuen Standort Donauschwabenstraße/Höllwiesen (gegenüber Billa) hinzu. Wels Strom bringt damit die überaus attraktive und nachhaltige Mobilität in einen weiteren Stadtteil. „Wir freuen uns, dass das Erfolgsmodell E-Carsharing nun in die Neustadt kommt. Darauf haben viele Nutzer gewartet“, sagt Prok. Ing. Lothar Müller, MSc, Bereichsleiter von Wels Strom. 

E-Carsharing von Wels Strom ist gefragt. In den ersten eineinhalb Jahren wurden mit den drei Autos bereits mehr als 70.000 km gefahren. Ob man nun ein E-Auto für den Einkauf, die Dienstfahrt, den Ausflug oder überhaupt als Zweitauto nutzt – das E-Carsharing zahlt sich für jeden Nutzer aus. Denn Wels Strom bietet als Vorreiter bei nachhaltiger Mobilität sehr günstige Tarife an und sorgt für ein perfektes Service. Dazu zählt auch das dichte Netz von 22 Stromtankstellen mit 34 Ladeplätzen in der Stadt.

Steigen Sie ein!
Also, worauf warten? Starten auch Sie in die Zukunft der Mobilität, steigen Sie ein ins E-Carsharing von Wels Strom, genießen Sie Fahrten mit null Emissionen!
Antworten auf alle Fragen erhalten Sie

• im Web unter welsstrom.at/e-carsharing 
• im Kundenzentrum, Pfarrgasse 1, Tel. 07242 493-100, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 12.30 und 14 bis 17.30 Uhr, Freitag von 7.30 bis 15 Uhr. 

Zurück