Vierter E-Carsharing-Standort in der Neustadt eröffnet

News-Beitrag | 23. April 2019 | Strom

Der vierte E-Carsharing-Standort in der Donauschwabenstraße/Höllwiesen in der Neustadt ist nun fertig.

Vor kurzem hat Wels Strom den vierten E-Carsharing-Standort in der Donauschwabenstraße/Höllwiesen (gegenüber Billa) in der Neustadt eröffnet und damit die nachhaltige Mobilität in einen weiteren Stadtteil gebracht. An den vier Standorten (neben der Neustadt noch am Stadtplatz, in der Hamerlingstraße und Bauernstraße) stehen drei Renault Zoe und der geräumige Van Nissan e-NV200 zur Verfügung.

Das Potenzial des gemeinsamen Nutzens von Fahrzeugen ist groß. Ob man nun ein E-Auto für den Einkauf, die Dienstfahrt, den Ausflug oder als günstiges Zweitauto nutzt – das E-Carsharing zahlt sich für jede/n aus. Denn Wels Strom bietet bei der nachhaltigen Mobilität sehr günstige Tarife an und sorgt zudem für ein perfektes Service.

Dazu zählt auch das dichte Stromtankstellennetz!

Steigen auch Sie ein!

Starten auch Sie in die Zukunft der Mobilität, ins E-Carsharing von Wels Strom ein und genießen Sie wie Dr. Peter Vollmann Fahrten mit null Emissionen!
Antworten auf alle Fragen zum E-Carsharing erhalten Sie
• im Web unter welsstrom.at/e-carsharing
• im Kundenzentrum, Pfarrgasse 1, Tel. 07242 493-100, E-Mail:
info@eww.at, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von
7.30 bis 12.30 und 14 bis 17.30 Uhr, Freitag von 7.30 bis 15 Uhr.


„E-Carsharing von Wels Strom ist kostengünstig!“

vollmann.jpg

Dr. Peter Vollmann ist seit genau einem Jahr ein begeisterter Nutzer: „Ich arbeite im Klinikum Wels-Grieskirchen und pendle an den Wochenenden nach Niederösterreich“, schildert der Arzt Peter Vollmann. „In Wels steht mir an den Wochentagen aber kein eigenes Auto zur Verfügung. Deshalb ist für mich das E-Carsharing von Wels Strom die ideale Ergänzung in der Mobilität. Denn man möchte ab und zu auch mal raus aus der Stadt oder Freunde und Bekannte besuchen. Ich buche das Fahrzeug ganz unterschiedlich.“ 

Weiterlesen >>