Der Umstieg: einfach und sauber.


​​​​​​​In nur einem Tag tauschen wir Ihr bestehendes Heizgerät gegen die kompakte
Fernwärme Wohnungsstation aus. ​​​​​Der Umstieg ist günstiger als eine neue Gastherme
und ​​​​​​​Sie sparen umgehend bei den Wartungs- und Instandhaltungskosten. 

         
​​​​​​​         Fernwärme Wohnungsstation
​​​​​​​         WK1 Vario GT eww

  • Hohe Warmwasserhygiene
  • Geeignet für Sanierung
  • Energieklasse A

    ​​​​​​​​​​​​​​48 x 90 x 16,5 cm
Ewald Haslinger
Ewald Haslinger
Wärme (PWE)
Techniker
  +43 7242 493-565
  +43 664 4227363
  ewald.haslinger(at)eww.at
  vCard downloaden
REGINA ZIRHAN - Wels

"Ich habe mich ​​​​​​​immer sehr gut
beraten ​​​​​​​und betreut gefühlt."

ø kg CO2 eines 2 Personen-Haushalts mit 10.000 kWh pro Jahr

Die saubere Wärme in Wels


​​​​​​​Umweltschutz ganz leicht gemacht: unsere Fernwärme kommt zu über 75 % aus der Abwärme der Müllverbrennungsanlage in Wels. Zusätzliche erneuerbare Energiequellen wie Biomasse und Sonnenenergie machen die Fernwärme in Wels zu einer der saubersten verfügbaren Heizformen.



​​​​​​​​​​​​​Pflanzen Sie 120 Bäume pro Jahr mit dem Umstieg
​​​​​​​von einer Gasheizung auf Fernwärme

Nur Vorteile: Die Fernwärme in Wels

Komfortabel

Alle Services aus einer Hand

Platzsparend

Kompakte Fernwärme-Wohnungsstation

Preiswert

Zuverlässig preisstabil

Gefördert

Fernwärme ist förderbar

Sicher

Bietet höchste Versorgungssicherheit

Umweltschonend

Durch nachhaltige Erzeugung

Vergleich Preisentwicklung Gas und Fernwärme

Preisstabil

Durch die regionale Wärmeerzeugung und die Regulierung durch die Preisbehörde des Landes OÖ ist Fernwärme preislich stabiler gegenüber fossilen Energieträgern. 

Faire Rechnung

Modernste Wärmemengenzähler garantieren eine korrekte Wärmemessung. Ihre jährliche Detail Abrechnung erhalten Sie direkt von uns.

Etabliert

Rund 50 % aller Haushalte in Wels und Thalheim bei Wels werden bereits mit Ferwärme beheizt. Das Versorgungsnetz wird laufend ausgebaut.